Navigation

Kategorie: Institutskolloqium Physische Geographie

Im aktuellen Forschungskolloquium werden zwei Promotionsprojekte vorgestellt. Ulrike Hiltner referiert über Erkenntnissen der Zukunft von Forstmanagementstrategien unter den Bedingungen des Klimawandels. Wolfgang Meier referiert über die Spätholozäne Gletschergeschichte auf Grundlage jahrringbasierter Moränendatierungen sowie die Klima-Proxy Beziehungen der Magellan-Südbuche im südlichsten Südamerika.

Kategorie: AG Bräuning, Aktuelles

Im Rahmen der mündlichen Doktorprüfung spricht Mizanur Rahman zum Thema Growth and physiological responses of South Asian tropical moist forest trees to atmospheric CO2 and climate change Tropical forests play a critical role in the global biogeochemical cycles and livelihood subsistence of ...