Bei der Veranstaltung „Climathon goes BarCamp – Du entscheidest, worüber wir reden“ können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst entscheiden, worüber sie reden möchten und mitbestimmen, was auf die Agenda kommt. Sei es eine Diskussion über erneuerbare Energien, ein Austausch über aktuelle Klimaforschung an der FAU oder das Zusammenkommen von gleichgesinnten Tüftlern – alles ist möglich. Gleichzeitig dient das Treffen als Ideensammlung für den Climathon.

Eröffnungsvortrag zur neuen Vortragsreihe der FGG! Prof. Dr. Pascal Goeke (Leibniz-Institut für Länderkunde) Wann: Montag, 16.11.2020 um 18:30 Uhr Wo: Findet in digitaler Form statt! Registrierung für FGG-Mitglieder, Institutsangehörige und weitere Interessierte: https://fau.zoom.us/webinar/...

Kategorie: AG Glasze, Nachrichten aus der Forschung

Die interdisziplinäre EFI-Forschungsgruppe „Diskurse und Praktiken einer digitalen Souveränität“ an der FAU und die französische interdisziplinäre Forschungsgruppe „Geopolitics of the datasphere“ konnten nach der durch die Pandemie bedingten Verschiebung Ende Oktober einen ersten gemeinsamen Workshop per Videokonferenz organisieren.

Am 11. November konnte von Prof. Dr. Georg Glasze koordinierte interdisziplinäre FAU-Forschungsgruppe endlich die ursprünglich für Juni geplante öffentliche Podiumsdiskussion zur den vielschichtigen Herausforderungen anbieten, die unter dem Label einer „digitalen Souveränität“ diskutiert werden.