Monat: Dezember 2020

Bitte beachten Sie, dass im Zeitraum 1.-12.2.2021 Vorbesprechungen für eine Reihe von Lehrveranstaltungen des SoSe 2021 stattfinden. Nähere Informationen finden Sie im UnivIS. Die Teilnahme an den Vorbesprechungen ist obligatorisch. Für Vorlesungen ist keine Voranmeldung erforderlich. Für da...

Die Corona-Pandemie hat nicht nur auf alle Bereiche des universitären Lebens an der FAU weitreichende Auswirkungen, sondern auf sämtliche Lebens- und Arbeitsbereiche der Menschen. Auch viele Studierende sind in unterschiedlichem Maße von den Corona-Maßnahmen betroffen und leiden z.B. unter den vermi...

Ziel der 2018 umgesetzten App „Unsichtbare Orte“ des Jüdischen Museums Frankfurt/Main ist die Vermittlung und das Erlebbar-Machen jüdischer Zeit- und Frankfurter Migrationsgeschichten von 1945 bis heute. Der Beitrag von Dr. Dominik Kremer mit Kathrin Schön, Leiterin der Vermittlungsabteilung am Jüdischen Museum Frankfurt/Main gibt einen berufsrelevanten Einblick in die Welt des technischen und organisatorischen Projektmanagements im Bereich Geoinformation Services. Dabei wird neben den Projektzielen und der technischen Umsetzung auch die Projektsteuerung reflektiert. Ziel ist es zu vermitteln, dass Geoinformation Services als Berufsfeld für Geograph*innen an Bedeutung gewinnen und wie sich solche Projekte erfolgreich managen und umsetzen lassen.

Zeynab Foroozan (Betreuer: Prof. Dr. Achim Bräuning) hat zum Thema “Reconstructing long-term hydrological changes from tree rings in Juniper (Juniperus polycarpos) from high-elevation forests in northern Iran” erfolgreich ihre Dissertation verteidigt. Das Institut gratuliert ganz herzlich! ...

Stable isotope variations in tree rings as indicators of environmental change and paleohydroclimate variability in north Iran Zeynab Foroozan (FAU) Betreuer: Prof. Dr. Achim Bräuning Wann: Dienstag, 15.12.2020 Wo: Aufgrund der noch immer geltenden Ausführungsbestimmungen zur Promotionsprüf...

Wolfgang Meier (Betreuer: PD Dr. Jussi Grießinger) hat zum Thema “Past and recent climate variability and glacier fluctuations across the Southern Patagonian Andes: A multi‐parameter approach using tree‐ring parameters and remote sensing” erfolgreich seine Dissertation verteidigt. Das Institut ...