Navigation

Institutskolloquium Physische Geographie – 27.06.2018

Lukas W. Lehnert

Foto: Lehnert

Skalenübergreifende Fernerkundung als Monitoringtool von Biomasse und Kohlenstoff im Anthropozän
Lukas Lehnert (Marburg)

Biomasseproduktion und Kohlenstoffpools sind als „essential biodiversity variables“ ökologische Schlüsselgrößen. Leider liegen Messungen hierzu häufig nur als punktuelle Daten vor, weshalb im Vortrag die Möglichkeiten des Monitorings von Biomasse und Kohlenstoff mit Hilfe von Fernerkundung (Fokus auf Hyper- und Multispektraldaten) aufgezeigt werden. Hierzu werden aktuelle Ergebnisse aus Projekten in Südamerika, Hochasien und Deutschland präsentiert.

Wann: Mittwoch, 27.06.2018 um 12:15 Uhr
Wo: Hörsaal C, Kochstr. 4 (Eingang Hindenburgstraße)

Gesamtübersicht Kolloquiumsprogramm im Sommersemester 2018

Foto: Lehnert