Navigation

Peter Friedl

 


seit 2018:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie, FAU Erlangen-Nürnberg, GIS & Fernerkundung, AG Fernerkundung-GIS (Braun)

2015-2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Fernerkundungsdatenzentrum (DFD), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Oberpfaffenhofen

2013-2015: Studium der Physischen Geographie, Master of Science, FAU Erlangen-Nürnberg (Abschlussarbeit: Ableitung glaziologischer Paramter aus ERS-SAR-Daten auf der Antarktischen Halbinsel)

2012-2013: Referendariat am Martin-Behaim Gymnasium, Nürnberg

2005-2012: Studium der Geographie und der Wirtschaftswissenschaften für das Lehramt an Gymnasien, 1. Staatsexamen, Universität Bayreuth (Abschlussarbeit: Spät- und postglaziale Gletscherstandsschwankungen in den Ost- und Westalpen)

2019

  • Friedl, P., Weiser, F., Fluhrer, A., and Braun, M.H.: Remote sensing of glacier and ice sheet grounding lines: A review. Earth-Science Reviews, 102948, https://doi.org/10.1016/j.earscirev.2019.102948, 2019.
  • Lippl, S.; Friedl, P.; Kittel, C.; Marinsek, S.; Seehaus, T.C.; Braun, M.H. Spatial and Temporal Variability of Glacier Surface Velocities and Outlet Areas on James Ross Island, Northern Antarctic Peninsula. Geosciences, 9, 374, https://doi.org/10.3390/geosciences9090374, 2019

2018

  • Friedl, P., Seehaus, T. C., Wendt, A., Braun, M. H., and Höppner, K.: Recent dynamic changes on Fleming Glacier after the disintegration of Wordie Ice Shelf, Antarctic Peninsula, The Cryosphere, 12, 1347-1365, https://doi.org/10.5194/tc-12-1347-2018, 2018.
  • Arndt, J. E., Larter, R. D., Friedl, P., Gohl, K., Höppner, K., and the Science Team of Expedition PS104: Bathymetric controls on calving processes at Pine Island Glacier, The Cryosphere, 12, 2039-2050, https://doi.org/10.5194/tc-12-2039-2018, 2018.
  • Wendleder, A.; Friedl, P.; Mayer, C. Impacts of Climate and Supraglacial Lakes on the Surface Velocity of Baltoro Glacier from 1992 to 2017. Remote Sensing, 10, 168, https://doi.org/10.3390/rs10111681, 2018

Projekte:

  • RETREAT: Aufbau einer inteRaktivEn PlaTtform für die PRozessierung und Distribution glaziologischEr VAriablen aus SenTineldaten (für Gletscher und Eiskappen außerhalb der polaren Eisschilde)

Regionen:

  • Antarktische Halbinsel
  • Westantarktis
  • Gletscher und Eiskappen außerhalb der polaren Eisschilde

Methoden:

  • Multisensor-Fernerkundung
  • SAR Offset-Tracking
  • SAR Interferometrie (InSAR, DInSAR)
  • Altimetrie
  • Ground Penetrating Radar
  • GIS
  • HPC-Prozessierung