Navigation

Posterausstellung “Urban Gardening in London“

Foto: F. Krüger, London

Urbane Grünräume haben insbesondere in London eine weit zurückreichende Geschichte. Angesichts stetig zunehmender Bevölkerungszahlen gewinnen diese weiterhin an Bedeutung. Dies wird etwa auch in entsprechenden Stadtentwicklungskonzepten reflektiert. Gleichzeitig stehen urbane Grünräume, insbesondere Urban-Gardening-Projekte, stets in Konkurrenz zu anderen Nutzungsformen.

Im Zuge des Großen Geländeseminars London 2018 haben Master-Studierende unseres Instituts ausgewählte Urban Gardening-Projekte besucht. Dabei stand neben konzeptionellen Überlegungen vor allem die Bedeutung urbaner Gärten für die Londoner Bevölkerung im Zentrum. Die Studierenden haben ihre Erkenntnisse in drei informativen Postern dargestellt. Diese sind ist noch die kommenden Monate auf der Freifläche im 3. Obergeschoss ausgestellt.

Ort: 3. Stock Posterausstellung – gegenüber Raum 03.113 | Wetterkreuz 15, Erlangen