Navigation

Staedtler-Preis geht 2018 an Dr. Jakob Wernicke

Für seine herausragende Dissertation wurde Dr. Jakob Wernicke vom Promotionsausschuss für den diesjährigen Staedtler-Preis vorgeschlagen wurde.

Mit der Vergabe ihres Promotionspreises zeichnet die STAEDTLER Stiftung seit 1999 junge Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) für ihre herausragenden Arbeiten aus. Die Preisverleihung findet alljährlich in einem feierlichen Rahmen am Hauptsitz der STAEDTLER Gruppe in Nürnberg statt. Ausgezeichnet werden zehn Doktoranden mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 3.500 Euro.

Als Termin für die Verleihung ist der 18.10.2018 vorgesehen.