Navigation

Unterstützung für Studierende: Energie-Reporter-Projekt geht in die nächste Runde (Financial support for students: the energy-reporter-project continues)

Kleines Taschengeld gefällig? Werde jetzt Energie-Reporter: Berichte während deines Auslandstudiums zu Energie- und Klimathemen in deinem Gastland 

Die Stiftung Energie & Klimaschutz sucht Studierende aller Fakultäten, die ein mindestens zweimonatiges Studium im Ausland absolvieren oder aus dem Ausland kommend in Deutschland ihr Auslandssemester verbringen und Spaß haben, zu den Themen Klimaschutz und Energiewirtschaft des jeweiligen Landes via Video- und Textbeiträgen zu berichten.

Was muss ich bei dem Projekt Energie-Reporter machen?
Sechs Berichte zu Themen wie Energieerzeugung, Energie-Effizienz, Erneuerbare, Klimaschutz. Der Umfang der Videos soll maximal 3 Minuten umfassen, Textbeiträge sollten rund 250-300 Wörter umfassen und mit Bildmaterial ergänzt werden. Dabei sollten mindestens vier der Einsendungen als Videoclips aufbereitet werden. Die Stiftung Energie & Klimaschutz wird die Beiträge redaktionell bearbeiten (möglichst in Rücksprache mit dir) und über unsere Medien kostenlos publizieren. Natürlich kannst du zusätzlich auch dein eigenes Netzwerk nutzen.

Wann ist Bewerbungsschluss?
Die Energie-Reporter sind ein fortlaufendes Projekt der Stiftung Energie & Klimaschutz. Daher gibt es keinen Einsendeschluss, du kannst jederzeit einsteigen.

Weitere Infos unter: www.energie-klimaschutz.de/energie-reporter und folgendem Dokument: 201119_Energie-Reporter_deutsch

**********************************

English version:

A little pocket money? Become part of the project Energie-Reporter now! Report on topics of energy and climate protection during your exchange semester abroad.

The Energy Reporters are students of all faculties who are studying abroad for at least two months or who are coming from abroad to spend their semester in Germany and who enjoy reporting on the topics of climate protection and the energy industry in the respective country via video and text contributions.

What do I have to do as a participant of the project Energie-Reporter?
In total you will produce six reports on topics like energy production, energy efficiency, renewable energies and climate protection. Videos should not exceed 3 minutes; text reports should not contain more than 250 to 300 words and be supplemented with visuals. At least four of your reports should be videos. The Stiftung Energie & Klimaschutz will edit your submissions (if possible, in cooperation with you) and publish them free of charge via our media. Of course, you are very welcome to share your videos and articles via your own network.

When is the deadline?
Energie-Reporter is an ongoing project of the foundation Stiftung Energie & Klimaschutz.  Therefore, there is no admission deadline, you can apply at any time.

Further Information: www.energie-klimaschutz.de/energie-reporter and in the following document: 202219_energy-reporter