Max Münßinger

Max Münßinger, M.A.

Department Geographie und Geowissenschaften
Institut für Geographie

Raum: Raum 2.212
Wetterkreuz 15
91058 Erlangen

Sprechstunde

Nach Absprache digital über Zoom

Ab Oktober 2021 Promotionsstipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

Seit 1. März 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie (im Rahmen des EFI Forschungskonsortiums „Diskurse und Praktiken digitaler Souveränität“)

2020 Abschluss M.A. Kulturgeographie an der FAU Erlangen-Nürnberg

2021

  • Eichenmüller, C., Münßinger, M., & Glasze, G. (2021). Das Gehirn der Smart City: Das Fortleben kybernetischer Logiken im command and control center: das Beispiel Indien. sub\urban. Zeitschrift für Kritische Stadtforschung, 9(1/2), 51–71. https://doi.org/10.36900/suburban.v9i1/2.603

SS 21 Einführungsseminar KG mit Geländetag

WS 20/21 Hauptseminar KG: Geographische Stadtforschung: Digitale Transformation und Smart Cities

SS 20 Einführungsseminar KG mit Geländetag

  • European Data Spaces zwischen Integration und Exklusion. Zur Infrastruktur des Internet der europäischen Werte. (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)