Studienabschluss, Jobsuche und Kontaktpflege zu unseren Alumni…

Die Prüfungen und die Abschlussarbeit sind geschafft… Aber was nun?

Diese Seite bietet Hilfestellungen für Bewerbung und Jobsuche. Und natürlich möchten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Geographie im Rahmen des jährlichen „Tages der Erlanger Geographie“ feierlich von Ihnen verabschieden … aber nicht für immer: Wir freuen uns natürlich, wenn wir mit unseren Ehemaligen in Kontakt bleiben können – beispielsweise über die Alumni-Aktivitäten der Fränkischen Geographischen Gesellschaft!

 

Stellenangebote und Jobbörsen

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, nach Stellenangeboten im weiten Feld der Geographie zu suchen.

Stellenangebote für Geographinnen und Geographen in der Wissenschaft beim VGDH
Die Stellenbörse des Verbandes für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (VGDH) publiziert v.a. Stellen im wissenschaftlichen Bereich.

www.GeoJobs.de
Die Seite bietet eine große Geojobs-Datenbank in den Bereichen Geographie und Geologie.

www.GreenJobs.de
Die Stellenangebote aus dem deutschsprachigen Raum haben einen klaren Umweltbezug oder sind in einem/einer umweltnahen Unternehmen oder Organisation angesiedelt.

Mygeo.info: Jobbörse, aber auch Hinweise zu Bewerbungen, Vorstellungsgesprächen etc.

ZEIT Stellenangebote
Auf der Homepage der Wochenzeitung DIE ZEIT werden auch die Absolventinnen und Absolventen der Geographie fündig werden, vor allem aber im Bereich Lehre und Forschung.

Der Wissenschaftsladen in Bonn bietet spezielle Angebote in den Bereichen „Bildung, Kultur, Sozialwesen“ und „Umweltschutz & Naturwissenschaften“, allerdings nur in der Printversion. Das Abonnement für die jeweilige Zeitschrift kann man hier abschließen.

2014 ist eine Studie von den Geographischen Instituten der Ruhr-Universität Bochum und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie dem DVAG (Deutscher Verband für Angewandte Geographie e.V.) zum Verbleib und Akzeptanz von Geographieabsolvent*innen mit Bachelor- und Masterabschlüssen veröffentlicht worden. Unter dem Titel „Auf dem Arbeitsmarkt angekommen“ ist diese Studie online verfügbar.

Bitte beachten Sie auch unsere Informationen zu Weiterbildung und Karriere

Weitere dem Institut übermittelte Stellenangebote

Das Institut für Geographie erhält regelmäßig Stellenangebote – diese veröffentlichen wir hier. Stellenangebote für Absolventinnen und Absolventen der Erlanger Geographie können Sie ggf. gerne als *.pdf oder mit einem weiterführenden Link an Sabine Donner senden.

  • PLANWERK Stadtentwicklung bietet ab 18.01.2023 turnusmäßig 3-monatige Praktikumsstellen in Vollzeit in ihrem Stadtplanungsbüro (Bewerbungsschluss: offen): PLANWERK
  • Greenovative sucht ab sofort eine*n Projektentwickler*in für Solarparks (m/w/d) in Vollzeit für Ihren Standort in Mittelfranken (Bewerbungsschluss: offen): Greenovative
  • Die Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH sucht Interviewer für Passantenbefragungen für den Zeitraum 01.12. – 03.12.: Markt und Standort
  • In the frame of the project Increasing Preparedness And Resilience Of European Communities By Co-Developing Services Using Dynamic Systemic Risk Assessment (PARATUS) which is funded by Horizon Europe Framework Programme, we are looking to fill PhD position at the University of Vienna (Austria) (Application deadline: 23.11.2022): University of Vienna
  • An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts – SFB 990 – Ökolog. u. sozioökonom. Funktionen trop. Tieflandregenwald-Transformation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Postdoktorand/in (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TV-L) in Vollzeit (teilzeitgeeignet) zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2023 (Bewerbungsschluss: 25.11.2022): Universität Göttingen
  • Im Institut für Geographie der Universität Hildesheim ist in der Abteilung Physische Geographie/Geoökologie -vorbehaltlich der endgültigen Projektgenehmigung- zum 01.01.2023 eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Moorkunde für den Zeitraum von dreieinhalb Jahren zu besetzen (Bewerbungsschluss: 25.11.2022): Universität Hildesheim
  • Die Große Kreisstadt Forchheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine*n: Citymanager*in (m/w/d) als Stabsstelle dem Oberbürgermeister zugeordnet (Bewerbungsschluss: 27.11.22): Stadt Forchheim
  • An der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Humangeographie und Transformationsforschung des Instituts für Geographie eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Geographische Energieforschung m Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf 3 Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zum 01.02.2023 zu besetzen (Bewerbungsschluss: 28.11.2022): Universität Augsburg
  • Die Universität Greifswald sucht zum 01.02.2023 eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (75%) und befristet bis 31.12.2025 am Lehrstuhl für Humangeographie (Bewerbungsschluss: 30.11.22): Uni Greifswald
  • Die kommunale Allianz Main & Haßberge e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Allianzmanager/Umsetzungsbegleiter (m/w/d) in Vollzeit für die Umsetzung von Projekten aus dem gemeinsamen Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept (ILEK). Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre (Bewerbungsschluss: 30.11.2022): Allianz Main & Haßberge
  • Die ILE Gesundes Fichtelgebirge e.V sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Umsetzung des Konzeptes und zur Entwicklung der Region für die Themen Gesundheitstourismus, Daseinsvorsorge, Innenentwicklung und Mobilität einen ILE-Umsetzungsbegleiter (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2026 befristet. (Bewerbungsschluss: 30.11.2022): ILE
  • Die Universität Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in mit Zielrichtung Habilitation (m/w/d) in der Arbeitsgruppe „Sozialgeographie der Küsten und Meere“ (Bewerbungsschluss: 01.12.22): Uni Kiel
  • Im Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück ist am Institut für Geographie folgende Tenure-Track-Professur (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Juniorprofessur für Sozialgeographie und reflexive Migrationsforschung (Bes.Gr. W1 mit Tenure Track auf W2) (Bewerbungsschluss: 04.12.2022): Universität Osnabrück
  • Bei LEADER Heckengäu ist zum 01.01.2023 eine Stelle als/in (m/w/d) (100%) neu zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2027 (Bewerbungsschluss: 20.11.2022): LEADER Heckengäu
  • Die Wein.Plus Solutions GmbH suchen eine*n Angestellte*n (m/w/d) auf Minijob-Basis zum Abfüllen der WineSamples in Tennenlohe (Bewerbungsschluss: offen): Wein.Plus
  • Die MRK Media AG ist eines der führenden Beratungs- und Planungsunternehmen beim Ausbau von Breitbandnetzen. Es werden laufend Mitarbeiter als Planer/Projektierer Netzbau an verschiedenen Standorten in Deutschland gesucht. Daneben gibt es weitere spannende Jobangebote im Bereich Digitalisierung, Netzinfrastruktur, nachhaltige Mobilität und Energiewende. Jobangebote und weitere Infos: MRK Media AG
  • Das Landratsamt Traunstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Werkstudent*in oder Pflichtpraktikant*in im Praxissemester (m/w/d) für die Nahverkehrsplanung (ÖPNV) im Fachbereich Mobilität (Bewerbungsschluss: offen): LrA Traunstein
  • Zeeb & Partner suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Landschaftsplaner*in (m/w/d) in freier Mitarbeit oder Festanstellung (Bewerbungsschluss: offen): Zeeb & Partner
  • Die Verwaltungsgemeinschaft Boos sucht für die ILE Bayerisches Illertal zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Umsetzung von Projekten sowie zur Entwicklung der Region im Rahmen einer Integrierten Ländlichen Entwicklung einen Regionalmanager (m/w/d) in Vollzeit: BOOS
  • Die Bayern Innovativ GmbH sucht ab sofort eine*n Werkstudent*in für Kultur- und Kreativwirtschaft (m/w/d) für ihren Hauptsitz in Nürnberg (Bewerbungsschluss: offen): Bayern Innovativ GmbH 
  • Die Lokale Aktionsgruppe Aischgrund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n qualifizierte*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das LAG-Management in Teilzeit (20 Std.) (Bewerbungsschluss: offen): LAG Aischgrund e.V.
  • Die Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH in Erlangen bietet fortlaufend eine Praktikumsstelle für die Dauer von drei Monaten an (Praktikumsvergütung 510€/Monat): Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH
  • Die DSK ist auf der Suche nach neuen Fachkräften für die Stadtentwicklung. Ob Absolventen, Praktikanten oder Werkstudenten – da die DSK weiter wächst sind sie auch am Standort Nürnberg für 2023 auf der Suche nach Personal: DSK
  • Die cima sucht engagierte Praktikanten (m/w/d) in den FachgebietenWirtschaftsgeographie, Raum- und Stadtplanung, Architektur, Betriebswirtschaft, Soziologie und Immobilienwirtschaft oder vergleichbare zur Unterstützung der Projektarbeit. Geboten ist die Mitarbeit in spannenden und abwechslungsreichen Projekten. Der Tätigkeitsbereich des Praktikums ist grundsätzlich weit gespannt und flexibel. und ist vergütet (450€ Vergütung pro Monat/ 520€ ab 01.10.2022). Es handelt sich um ein junges, hochmotiviertes Team mit netten Kolleginnen und Kollegen und einem sehr guten Betriebsklima (Bewerbungsschluss: offen): cima
  • Du kannst bei uns Dein Praktikum im Naturpark Ammergauer Alpen absolvieren, wenn du mindestens zwei Monate Zeit und ein Auto zur Verfügung hast. Als Praktikanten werden Bachelor- oder MasterstudentInnen genommen, die sich in Ihrem Studium mit den Themen eines Naturparks beschäftigen (Bewerbungsschluss: offen): Naturpark Ammergauer Alpen
  • Das Amt für Stadtplanung und Mobilität der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht für die Abteilung Mobilitätsplanung mehrere Werkstudent*innen (m/w/d) (Bewerbungsschluss: offen): Mobilitätsplanung Erlangen
  • Gemeinsam mit ihren Kunden entwickelt die Avison Young Konzepte für ein gesundes und produktives Arbeiten und für Orte der Begegnung, die Wirtschaft, Umwelt und Gemeinschaft gleichermaßen im Blick halten. Um die Zukunft der Immobilienbranche mit zu gestalten, sucht die Avison Young zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hamburg, Frankfurt oder Berlin in Vollzeit (40h / Woche) eine/n (Junior) Research Analyst (w/m/d) für Gewerbeimmobilien​. Das Innovation- & Insight-Team Deutschland verantwortet die Recherche, Aufbereitung und Analyse unserer Objekt- und Marktdaten (Bewerbungsschluss: offen): Avison Young
  • Im Fachbereich Geographie der Universität Vechta ist an der Professur für Angewandte Physische Geographie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) „Geomorphologie / Hochgebirgsforschung“ Entgeltgruppe 13 TV-L / 50 % der regulären Arbeitszeit. Die Stelle ist zunächst befristet für einen Zeitraum von drei Jahren. Die Gelegenheit zur Qualifizierung im Rahmen einer Promotion wird gegeben (Bewerbungsschluss: offen): Universität Vechta
  • Die Project M GmbH sucht Praktikant*innen (m/w/d) für ein 3-6 monatiges, bezahltes Vollzeitpraktikum im Bereich Tourismusconsulting/Unternehmensberatung: Project M GmbH
  • Die Imakomm Akademie GmbH bietet ab dem 04.10.2022 für den Hauptsitz in Aalen eine Praktikantenstelle (m/w/d) an (Bewerbungsschluss: offen): Imakomm
  • Die Sakosta GmbH in Nürnberg sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werksstudenten*in im Gelände (Bewerbungsschluss: offen): Sakosta Nürnberg
  • Im Geospatial Team der Munich Re ist ab November 2022 für die Zeit von sechs Monaten eine Stelle als Praktikant/in (m/w/d) zu besetzen: Munich Re
  • Für spannende Stadt- und Ortsentwicklungskonzepte sucht DIE STADTENTWICKLER GmbH kurzfristig eine/n Praktikanten der Geographie (m/w).  DIE STADTENTWICKLER GmbH betreut zahlreiche Städte und Kommunen im süddeutschen Raum in der Stadtplanung. Neben einem inspirierenden Arbeitsplatz in einer denkmalgeschützten Villa in Kaufbeuren sind Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und verantwortungsvolle Aufgabengebiete mit viel Gestaltungspotential und eine gute Vergütung selbstverständlich geboten (Bewerbungsschluss: offen): DIE STADTENTWICKLER
  • Die TenneT TSO GmbH sucht ab sofort eine*n Werkstudent*in (m/w/d) zur Unterstützung in der Bearbeitung von Geodaten in Bayreuth, Lehrte oder online. Die Stelle ist auf 6 Monate befristet und umfasst 20 Std./Woche. (Bewerbungsschluss: offen): TenneT
  • Die Umwelt-Unternehmensberatung Envi Experts GmbH aus Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Studierende als Werksstudent*innen (m/w/d) für die unbefristete Unterstützung bei Bürotätigkeiten, Geodatenmanagement und bei Projektarbeiten (Bewerbungsschluss: offen): Envi Experts GmbH
  • Der Landkreis Fürth sucht zur Unterstützung des Sachgebiets Regional- und Wirtschaftsförderung eine*n Werkstudent*in (m/w/d). Die Wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15-20 Stunden und die Stelle ist ab sofort verfügbar: LKr Fürth
  • In der Einrichtung „Forschungsleistungen & Informationsmanagement (FI) an den Standorten Karlsruhe oder Kulmbach des Max Rubner-Instituts ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für den Aufbau eines Forschungsdatenmanagements zu besetzen: Max-Rubner-Institut
  • Die Austrian Academy of Sciences sucht zu Januar 2023 eine*n Junior Group Leader im Themenbereich Urbanisation and sustainable mountain environments in Vollzeit.  Die Stelle ist vorerst beschränkt auf 6 Jahre (Bewerbungsschluss: offen): OeAW
  • PwC Deutschland sucht ab sofort für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten eine*n Praktikanten/in / Werksstudenten*in (w/m/d) im Bereich Digitale Infrastruktur (Bewerbungsschluss: offen): PwC
  • Die Werbeagentur Pilot Group sucht ab sofort eine/n Werkstudenten/in Geo Data Analyst (m/w/d) in Teilzeit in Nürnberg (Bewerbungsschluss: offen): Pilot Group
  • Das Planungsbüro Klärle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektleiter (m/w/d) für die Bauleit- und Umweltplanung (Bewerbungsschluss: offen): Klärle
  • In der Einrichtung „Forschungsleistungen & Informationsmanagement“ (FI) am Standort Karlsruhe des Max Rubner-Instituts wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Software- und Systementwicklerin / einen Software- und Systementwickler (m/w/d) für den Aufbau eines Forschungsdatenmanagements gesucht (befristet bis zum 31.12.2024): Max Rubner Institut
  • In der Einrichtung „Forschungsleistungen & Informationsmanagement“ (FI) am Standort Karlsruhe des Max Rubner-Instituts wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data Architect (m/w/d) für den Aufbau eines Forschungsdatenmanagements gesucht (befristet bis zum 31.12.2024): Max Rubner Institut
  • Die Firma Behringer + Dittmann Bohr GmbH sucht ab sofort zur Verstärkung und Unterstützung ihrer Bauleitung einen Werkstudent im Fachbereich Bauingenieurwesen oder in einem Fachbereich der Geowissenschaften (Bewerbungsschluss: offen): Behringer + Dittmann Bohr GmbH
  • Die Wood E&IS GmbH sucht für den Standort Nürnberg aktuell eine/n Werkstudenten/in im Bereich Vegetationsökologie und Umweltplanung (Bewerbungsschluss: offen): Wood
  • Die GAF AG sucht zur Verstärkung der Service-on-Demand-Teams vor allem im Bereich der operativen Krisenbewältigung in Katastrophenfällen und der Erstellung spezifischer Geodatenprodukte einen Remote Sensing / GIS Experten (m/w/d) mit Schwerpunkt auf operativer Produktion im Bereich der zeitkritischen Katastrophenhilfe für den Hauptsitz München (Bewerbungsschluss: offen): GAF AG – deutsch und englisch
  • Die PROJECT Immobilien Gruppe sucht für das Büro in Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Feld Immobilienresearch (Bewerbungsschluss: offen): PROJECT
  • Die GAF AG sucht zur Verstärkung für die Produktweiterentwicklung und Betreuung der Standardsoftware GAFmap® (Desktop GIS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Hauptsitz in München einen engagierten GIS – Software Experten (m/w/d) (Bewerbungsschluss: offen): GAF AG
  • Das Planungsbüro StadtLand in Nürnberg bietet im Bereich Biotopkartierung Praktika, Hilfskraft-Jobs und Perspektiven für BerufseinsteigerInnen mit guten botanischen Artenkenntnissen. (Bewerbungsschluss: offen): Kontakt: stadtland@web.de
  • Cteam sucht schnellstmöglich eine*n technische*n Planer*in / Projektingenieur*in Leistungsplanung (m/w/d) in Vollzeit für den Standort Leipzig. (Bewerbungsschluss: offen): Cteam
  • Für ein Klimaschutzprojekt in Erlangen werden studentische Mitarbeiter*innen für die Entwicklung von Escape Games zum Thema Wald-Klima-Artenvielfalt gesucht: Klimaschutzprojekt
  • Die Sinus Consult GmbH mit Kernkompetenzen in den Bereichen Altlasten, Flächenrecycling, Rückbau und Betrieblicher Umweltschutz sucht ab sofort in unserer Niederlassung Nordbayern (Neunkirchen am Brand) eine studentische Hilfskraft: Sinus Consult
  • Der Acker eV. sucht engagierte Menschen für die fachliche Begleitung und Betreuung von Kindern im Rahmen des Gemüseanbaus. Es gibt eine Aufwandsentschädigung als Übungsleiterfreibetrag: AckerCoach
  • Der Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. (vhw) in Berlin sucht ab sofort eine*n Seniorwissenschaftler*in (m/w/d) für den Forschungsschwerpunkt Stadtforschung. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (Bewerbungsschluss: offen): vhw
  • An der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Bibliothekarischen Mitarbeiters (m/w/d) Kartografie und Geodatenmanagement Kennziffer SLUB-2022-36 in Vollzeit (40,0 Stunden/Woche) bis zur Vergütungsgruppe TV-L E9b unbefristet zu besetzen. Für Teilzeitmodelle sind wir grundsätzlich offen. Auch Berufsanfänger*innen und Quereinsteiger*innen sind willkommen (Bewerbungsschluss: offen): SLUB
  • Wood sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Personal für fachliche Betreuung für Natur- und Umweltthemen bei US-Army-Liegenschaften in Bayern (Bewerbungsschluss: offen): WOOD
  • The University of Vienna (20 faculties and centres, 184 fields of study, approx. 10.400 members of staff, about 90.000 students) seeks to fill the position as soon as possible of a Senior Scientist (m/f/d) at the Department of Geography and Regional Research (Bewerbungsschluss: offen): University of Vienna
  • Zur Verstärkung des Teams sucht die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen zum nächstmöglichen Termin eine Studentische Hilfskraft (m/w/d) (für ca. 9,5 Wochenstunden) zur Unterstützung bei der Umsetzung des neuen, zukunftsgerichteten „Wirtschaftlichen Entwicklungskonzeptes“ (Bewerbungsschluss: offen): Kreis Euskirchen
  • Um den erfolgreichen Start der yeymaps Produktfamilie zu festigen und auszubauen, suchet die GeoCockpit UG zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine GIS-Fachkraft für den Support (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (Bewerbungsschluss: offen): GeoCockpit UG
  • Die CIMA Beratung + Management GmbH sucht für den Standort Forchheim ab Oktober 2022 sowie ab Januar 2023 eine*n Praktikanten*in aus den Fachbereichen Wirtschaftsgeographie, Betriebswirtschaft, Raum- und Stadtplanung, Soziologie und Immobilienwirtschaft o. ä. Das Praktikum soll mindestens drei Monate dauern und in Vollzeit geleistet werden (Bewerbungsschluss: offen): CIMA
  • Zur Unterstützung der Stadtratsgruppe Klimaliste Erlangen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als eine*n POLITISCHE*N GESCHÄFTSFÜHRER (8 – 15h/Woche) zu besetzen. (Bewerbungsschluss: offen): Klimaliste Erlangen
  • Für die Umsetzung ihrer innovativen Urban-Farming und Office-Gardening-Konzepte sucht die Ackerpause ab sofort eine*n freiberuflichen Ackercoach im Raum Nürnberg/Erlangen (Bewerbungsschluss: offen): Acker
  • Die Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH mit Sitz in Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung ihres erfolgreiches Teams eine/n (Junior-)Projektleiter/in Standortforschung (m/w/d) in Vollzeit. (Bewerbungsschluss offen): Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH
  • Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ‚Senior Postdoc Position‘ (m/w/d) im Bereich Klimatologie und Klimamodellierung an. Die Stelle ist vorerst auf 3 Jahre begrenzt mit der Möglichkeit auf Verlängerung um weitere 3 Jahre. (Bewerbungsschluss: offen): FAU
  • DIE GEWÄSSER-EXPERTEN! mit Sitz in Lohmar, Nordrhein-Westfalen suchen zur Verstärkung ihres Teams schnellstmöglich zwei Projektmitarbeiter*innen (Geograph*in / Biolog*in / Ökolog*in / Hydrolog*in oder vergleichbare Ausbildung als Projektmitarbeiter*in (m, w, d)). Die Anstellung in Teilzeit oder in Vollzeit und befristet. (Bewerbungsschluss: offen): DIE GEWÄSSEREXPERTEN!
  • Fairafric sucht ab sofort für mindestens zwei Monate eine*n Pflichtpraktikant*in (m/w/d), und eine*n Werksstudent*in im Bereich Marketing & Design für das Büro in München. (Bewerbungsschluss: offen): Fairafric Marketing Praktikum und Werksstudent*innenstelle
  • Fairafric sucht ab sofort eine*n Praktikant*in in Vollzeit für den Bereich Operations zur Unterstützung für das Team in München. (Bewerbungsschluss: offen): Fairafric Operations
  • Fairafric sucht ab sofort für mindestens zwei Monate eine*n Praktikant*in im Bereich Sales für das Büro in München. Zu den Aufgaben zählen dort die Komuikation mit Kund*innen und die Unterstützung des Sales-Teams in verschiedenen Projekten. (Bewerbungsschluss: offen): Fairafric Sales Praktikum
  • Fairafric sucht ab sofort für mindestens 6 Monate für das Team in München eine*n Werkstudent*in mit Schwerpunkt Sales Support (m/w/d). (Bewerbungsschluss: offen): Fairafric Sales Support
  • Faiafric sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Büro in München eine*n Werkstudentin/en für IT/Systemadministration (w/m/d). (Bewerbungsschluss: offen): Fairafric IT
  • Wein-Plus Solutions sucht ab sofort Menschen, die auf Minijob-Basis verantwortungsvollen Aufgabe in der Weinbranche übernehmen möchten. (Bewerbungsschluss: offen): Wein-Plus Solutions
  • Die Demir GmbH sucht ab sofort eine*n Planer*in / Netzplaner*in (m/w/d) für Glasfasernetz (FTTx) und E-Mobilität. (Bewerbungsschluss: offen): Netzplaner Demir
  • Die Klosterschule Roßleben sucht eine Lehrkraft für Geographie (m/w/d) für die Sekundarstufen I und II (Bewerbungsschluss: offen): Klosterschule Roßleben
  • Zur Verstärkung sucht die Logivest Gruppe zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Werkstudenten (m/w/d) zur langfristigen Unterstützung am Standort München oder Nürnberg (Bewerbungsschluss: offen): Logivest
  • Das Karlsruher Institut für Technologie sucht ab sofort eine*n Doktorand*in (m/w/d) in Teilzeit (75%) für das Forschungsprojekt „Satellite-Based Analysis of Fog Life Cycles in the Namib Desert“. Für weitere Informationen: KIT
  • Der Deutsche Verband für angewandte Geographie sucht schnellstmöglich eine/n Mitarbeiter/in oder Werkstudent/in (w/m/d) für die Geschäftsstelle des DVAG e.V. in Teilzeit (16 Stunden pro Woche). (Bewerbungsschluss: offen): DVAG
  • Das Center for Evaluation and Development (C4ED) sucht ab sofort eine/n Senior Qualitative Research and Evaluation Manager (m/w/d) und eine/n Qualitative Research Manager (m/w/d), beides in Vollzeit: QRM
  • Das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen Baden-Württemberg sucht derzeit zahlreiche Referenten in den Bereichen Raumbeobachtung und Landesentwicklungsplanung: Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen Baden-Württemberg
  • Der Frauenhofer Geschäftsbereich Vision in Fürth sucht eine Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Unternehmenskommunikation und Marketing (Bewerbungsschluss offen): Frauenhofer
  • Die EVF – Energievision Franken GmbH sucht zur Verstärkung ihres Teams am Standort Bamberg ab sofort einen Projektmanager im Bereich kommunaler Klimaschutz und Energiekonzepte (m/w/d) (Bewerbungsschluss offen): Energievision Franken
  • Die EVF – Energievision Franken GmbH sucht zur Verstärkung ihres Teams am Standort Bamberg ab sofort Werkstudenten (m/w/d) und Praktikanten (m/w/d) (Bewerbungsschluss offen): Energievision Franken
  • Zur Unterstützung des Teams sucht das Regionalmanagement Coburg ab sofort für die Dauer von mindestens 3 Monaten eine/n Praktikanten/in / Werksstudenten/in (m/w/d) für die Bereiche Webdesign,  Online-Kommunikation und Projektassistenz (Bewerbungsschluss: offen): Regionalmanagement Coburg
  • Die GSL Sachsen/Thüringen GmbH & Co.KG sucht für ihr Team in Zschopau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektleitung Stadtplanung/Fördermittelmanagement (Bewerbungsschluss offen): GSL
  • Die GAF AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren Standort in München eine/n Junior-Experten/in (m/w/d) in der Projektakquise im Bereich Satellitendaten und –produkte in Vollzeit und zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option auf einen unbefristeten Vertrag (Bewerbungsschluss offen): GAFAG
  • Die Markt und Standort Beratungsgesellschaft mbH bietet fortlaufend eine Praktikumsstelle für die Dauer von drei Monaten an: Markt und Standort Beratungsgesellschaft
  • Das forum1.5 Mittelfranken sucht zur Unterstützung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Praktikantin/en (Bewerbungsschluss: offen): Forum 1.5
  • Das Ingenieurbüro Oßwald in Nürnberg sucht ab sofort eine Werkstudentin/einen Werkstudenten für den Bereich Vermessung. Das Ingenieurbüro arbeitet in den Bereichen Mobile Mapping, Straßenzustandserfassung und klassische Vermessung (Bewerbungsschluss offen): 210519_Ingenieurbüro_Oßwald
  • Die SOWITEC service GmbH innerhalb der SOWITEC group sucht Praktikantinnen/en (m/w/d) im Bereich der technischen Betriebsführung für die Anlagenüberwachung und Inspektionen der Anlagen vor Ort: SOWITEC
  • Die Sanierungsgesellschaft mbH Freiburg sucht eine*n Werkstudent*in (m/w/d) im Geschäftsfeld Stadterneuerung. Für weitere Informationen: Sanierungsgesellschaft mbH Freiburg
  • Das Nationalpark-Haus Wangerooge bietet Praktikumsplätze in der Umweltbildung (Mitte Februar-Dezember 2022 für 3 Monate): Nationalpark-Haus Wangerooge

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen - Tag der Erlanger Geographie

Die Fränkische Geographische Gesellschaft (FGG) lädt in Kooperation mit dem Institut für Geographie jeweils am ersten Freitag im Juli zum „Erlanger Tag der Geographie“ ein. Zu diesem Anlass sind neben den Absolventinnen und Absolventen sowie deren Angehörigen auch alle ehemaligen und aktiven Dozierende und Mitarbeitende eingeladen. Hier werden die Absolventinnen und Absolventen des Vorjahres verabschiedet (und als frische Alumnis begrüßt). Ein Alumni der Erlanger Geographie hält den Festvortrag aus seinem bzw. über sein aktuelles Tätigkeitsfeld. Für herausragende Abschlussarbeiten wird der Wissenschaftspreis der FGG vergeben. Anschließend lädt die FGG alle Alumni zu einem separaten „Get Together“ ein, das zu späterer Stunde in das Geofest auf der Wiese hinter dem Hörsaalgebäude mündet. Organisation und ggf. nähere Informationen: Sabine Donner.

Alumni-Arbeit der Fränkischen Geographischen Gesellschaft

Seit 2014 ist die Fränkische Geographische Gesellschaft auch Alumni-Verein der Erlanger Geographie und pflegt Kontakte zwischen Ehemaligen und dem Institut. Für Anregungen und Fragen können Sie sich gerne an unseren Alumni-Beauftragten und Beiratsmitglied Simon Reichenwallner (simon.reichenwallner@energieregion.de), an unsere Beiratsmitglieder im Arbeitsfeld Schule (Susanne Deutsch, Heike Hettrich und Karin Mattausch – Kontakt über die Geschäftsstelle der FGG, Sabine Donner) oder direkt an die Vorsitzenden der FGG Prof. Dr. Georg Glasze und Prof. Dr. Achim Bräuning wenden.

Über Neuigkeiten werden Sie hier auf dem Laufenden gehalten:

  • Facebook-Gruppe „Alumni Geographie Erlangen“
  • Xing-Gruppe „Alumni Geographie FAU Erlangen-Nürnberg.

Zudem berichtet der Alumni-Newsletter über Aktuelles aus dem Institut und der Alumni-Arbeit sowie über Geographisches aus der Region! Wer Interesse hat, kann sich hier mit seiner Email-Adresse und Namen (optional) für den Newsletter anmelden: https://lists.fau.de/cgi-bin/listinfo/geogr-alumni

  • Kontakte zur Berufswelt: Wir freuen uns zudem über Kooperationen mit Alumni, die in der Verwaltung, der Privatwirtschaft oder der Forschung arbeiten (bspw. für Abschlussarbeiten, gemeinsame Lehr- und Forschungsprojekte mit dem Institut, Gastvorträge, Exkursionsangebote). Nicht zuletzt kooperieren wir eng mit dem neuen Regionalforum Erlangen-Nürnberg des Deutschen Verbandes für Angewandte Geographie (DVAG).
  • Vorträge und Exkursionen der FGG: Als FGG-Mitglied profitieren Alumni von allen Informationen der FGG zu den Vorträgen und Exkursionen der FGG sowie zu den Aktivitäten des Instituts für Geographie. Für Alumni, die als Lehrerin oder Lehrer arbeiten, sind alle Veranstaltungen der FGG als Lehrerfortbildung anerkannt. Geplant ist weiterhin der Aufbau eines spezifischen Alumni-Newsletters. Im Beirat der FGG vertritt bereits jetzt ein Alumni (Simon Reichenwallner, M.A.) die Interessen und Ideen der Alumni.

find us on facebook
Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und abgerissene Kontakte zu reaktivieren!

 

.