Carola Rebecca Wilhelm

Carola Wilhelm

Department Geographie und Geowissenschaften
Institut für Geographie

Raum: Raum 2.267
Wetterkreuz 15
91058 Erlangen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Regionalentwicklung von Prof. Dr. Tobias Chilla.

Aktuelles aus Forschung und Lehre finden Sie auf unserem Blog: www.regionalentwicklung.bayern


Lebenslauf:

Seit 2020  Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie

2020 Projektmitarbeiterin in der Geschäftsstelle der Metropolregion Nürnberg (Modellvorhaben der Raumordnung: Lebendige Regionen, MORO)

2018 Auslandssemester Stockholms Universitet, Schweden

2017-2020 Studium des European Master in Territorial Development, Leibniz-Universität Hannover

2013-2017 Studium der Kulturgeographie, B.A. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

Weitere praktische Erfahrungen:

2019: Praktikantin/ Werkstudentin CIMA Beratung + Management GmbH

2018 Werkstudentin SHP Ingenieure

2016-2017 Praktikantin Amt für Statistik und Stadtforschung der Landeshauptstadt Wiesbaden

Birnbaum, L.; Wilhelm, C.; Chilla, T.; Kröner, S. (2021): Place attachment and digitalisation in rural regions. In: Journal of Rural Studies 87, S. 189–198. http://dx.doi.org/10.1016/j.jrurstud.2021.09.015

Bertram, D.; Chilla, T.; Wilhelm, C. (2021): Short Value Chains in Food Production: The Role of Spatial Proximity for Economic and Land Use Dynamics. Land 10 (979). Online: https://doi.org/10.3390/land10090979

Ehlers, A.; Wilhelm, C.; Vreda, D. (2019): Make Exarcheia’s Housing Affordable Again. In: Othengrafen, F.; Serraos, K. (Eds.): Urban Resilience, Changing Economy and Social Trends. Coping with socio-economic consequences of the crisis in Athens, Greece. Hannover : Leibniz Universität Hannover, Institut für Umweltplanung, 2019, S. 121-134. Online: https://doi.org/10.15488/5579

Forschungsfokus auf nachhaltiger Regionalentwicklung ländlicher Räume, insbesondere regionale Wertschöpfung und Digitalisierung

 

Projekte:

BMBF: „ReProLa: Regionalproduktspezifisches Landmanagement in Stadt-Land-Partnerschaften am Beispiel der Europäischen Metropolregion Nürnberg“ (2018-2023)

BLE: „HeiDi – Heimat digital. Digitale Formen der Heimatbindung“  (2020-2023)

 

Weitere Kleinprojekte:

  • StMELF: „Studie zur regionalen Wertschöpfung von Streuobstprodukten in Bayern“ (2021)
  • LKR Hassberge: „Absolventenbefragung“ (2022, laufend)

 

Promotionsvorhaben: Exposé_CW