Navigation

AG Bräuning

Kategorie: AG Bräuning, Aktuelles

Im Rahmen des Promotionsverfahrens spricht Anna Franke über ein in Finnisch-Lappland initiiertes Monitoring-Projekt zur langzeitliche Beobachtung von Kiefern- und Fichtenbeständen. Im fünfjährigen Abstand wurden Bestandsvolumen und Verjüngung sowohl an der polaren Baumgrenze Nordfinnlands als auch der alpinen Baumgrenze der Fjälls analysiert. Die Auswertung der dort gesammelten Ergebnisse stellte die Grundlage der Dissertationsarbeiten dar,

Kategorie: AG Bräuning, Aktuelles

Im Rahmen der mündlichen Doktorprüfung spricht Mizanur Rahman zum Thema Growth and physiological responses of South Asian tropical moist forest trees to atmospheric CO2 and climate change Tropical forests play a critical role in the global biogeochemical cycles and livelihood subsistence of ...

Kategorie: AG Bräuning, Presse

Elham Elzami hat zum Thema "Ecological Interpretation of variations of wood density and wood anatomy of Fagus orientalis Lipsky and Fagus sylvatica L. in relation to climatic parameters and environmental gradients" erfolgreich ihre Promotion abgeschlossen.